Erfolgreich verhandeln

Ein Seminar mit Work-shop und vielen Beispielen aus der Praxis.

Uspešna pogajanja za nemško tržišče v nemškem jeziku


Auf Verhandlungen muss man sich gut vorbereiten, denn es ist wichtig Eindruck zu hinterlassen und kompetent überzeugen zu können. Wer gut verhandeln will, sollte viele verschiedene Fähigkeiten, Kenntnisse und vor allem Fachkompetenz aufweisen können. Man sollte als verhandelnder Fachexperte kommunikativ, schlagfertig, selbstbewusst, und einfühlsam sein, Signale der Körpersprache erkennen, negative Manipulationsversuche abwehren können, die Rhetorik sowie Überzeugungsmethoden beherrschen als auch ein Gespür für den richtigen Moment haben.

 

Verhandlungen sind keine einfache Aufgabe, besonders dann nicht, wenn man sie in einer Fremdsprache führen muss.

Erfolgreich verhandeln
TERMIN: 4. 12. 2019 (od 9:00 do 15:30) Prijavite se

Lernen Sie, in Deutsch, erfolgreich zu verhandeln. Ihre Seminarleiterin, Monika Bračika, führt das Seminarprogramm "Erfolgreiche Verhandlungsmethoden" in slowenischer Sprache schon seit 2005 bei der Agencija POTI aus. Mehr als 100 Seminare mit insgesamt über 1000 Personen nahmen inzwischen teil.

 

Das Seminarprogramm das vor Ihnen liegt wird in deutscher Sprache geführt. Für viele slowenische Unternehmen ist der deutsche Markt nach wie vor sehr wichtig. Auch wenn die meisten Geschäftsleute in Deutschland sehr gut Englisch sprechen, spricht der Deutsche immer noch am liebsten Deutsch. Verständlich! Deshalb sollte man sich als verantwortliche Person oder Auslandsabgesandter sprachlich konstant weiterbilden. 

 

Es ist auch sinnvoll, sich mit den unterschiedlichen Geschäftskulturen der einzelnen Länder auseinanderzusetzen. Man sollte mit gewisser Mentalität Spezifika vertraut sein. Der deutsche Stereotyp deutet das Verhältnis zu Arbeit, Zeit und Partnerschaft etwas anders als wir und manch anderer.

 

Zielgruppe:

  • Führungskräfte aller Ebenen, Manager, Projektleiter,
  • Vertriebskräfte, die intern als auch extern Verhandlungen mit Geschäftsleuten aus der Schweiz, Österreich und Deutschland führen,
  • als auch all diejenigen, die Deutsch üben und mehr über erfolgreiche Verhandlungen erfahren möchten.
Članom Slovensko-nemške gospodarske zbornice nudimo 20-odstotni popust - več o tem si preberite tukaj

Program

Was muss ich wissen, um dem deutschen Geschäftspartner nicht nur zuzuhören sondern auch zu verstehen?

  • Wie vertrete ich meinen Preis und meine geschäftlichen Standpunkte erfolgreich?!
  • Welche Verhandlungsmethoden haben sich in der Praxis bewährt
  • Vergleich deutscher und slowenischer Schriftstücke?!

 

Wie präsentiert man logisch.  

 

Predavateljica

Monika Bračika
ist in Ludwigsburg geboren. Ihre Geschäftskarriere baute sie in Deutschland, Dubai und in Ihrer Heimat Slowenien aus. Sie war unter anderem operative Vertriebsleitern und leitende Angestellte der weltweit bekannten WIMA, Wilhelm Westermann GmbH & CO. KG mit Sitz in Mannheim, in Dubai war sie externe Business development Managerin für die Firma KPC GmbH aus Fulda, ebenso externe Key account Managerin, für den taiwanesischen Hersteller CapXon, bei der Firma CapXon Europe mit Sitz in Pfullingen und dem Zuständigkeitsbereich: Vertriebsnetzerweiterung Europa, sowie Marketingleiterin der Firma AEG & Wandler die von der Iskra kondenzatorji übernommen wurde und Monika Bračika zur Vertriebsleiterin und einem Mitglied des Vorstandskollegiums ernannte. Sie übernahm externe Tätigkeiten für globale Markt-Player als selbstständige Unternehmerin mit Firmensitz in Baden Württemberg. Ihr Unternehmen hat sie aus persönlichen Gründen September 2012 nach Slowenien verlegt. Schwerpunkt ihrer Leistungen ist nach wie vor die Zusammenarbeit mit CapXon Europe und das Vermarkten von speziellen Produkten slowenischer Hersteller.

Heute, 2012, kann Monika Bračika mehr als 25 Jahre Führungsposition und Verhandlungserfahrung nachweisen. In Dubai verhandelte sie mit Investoren, Hotelprojektanten und Projektleitern, in fast allen Ländern der Welt mit Geschäftspartnern der Weißen Ware, erneuerbaren Energien - und Elektronikbranche. Als selbstständige Unternehmerin hat sie natürlich auch immer wieder gewisse Verhandlungen mit Institutionen, Ämtern, Marketingagenturen etc. Kürzlich hatte sie selbst die Gelegenheit in die Welt der politischen Verhandlungen zu schnuppern, die, wie sie sagt, ganz anders verlaufen als man es aus dem industriellen Berufsleben kennt. Sie konnte eine neue Vorgehensweise kennenlernen die nicht in ihre bisherigen Verhandlungsstrategien eigegliedert werden konnte. »Eine wertvolle Erfahrung und ein zusätzlicher Schritt in Richtung beruflicher Weiterentwicklung, obwohl nicht unbedingt aus einer Sicht bisheriger Perspektiven«, sagt sie.  

Monika Bračika führt Vertriebsgespräche und Verhandlungen kompetent in englischer, deutscher, slowenischer, kroatischer und serbischer Sprache. Außerdem kann Sie passiv französisch und kommt mit schriftlicher Korrespondenz in italienischer oder spanischer Sprache zu Recht. Viel Informationsaustausch als auch die Verhandlungsbasis wird schriftlich, per eMail geführt. Üben Sie erfolgreiches Verhandeln mit einer slowenischen Staatsbürgerin, die in Deutschland geboren und aufgewachsen ist sowie ihre ersten Berufserfahrungen in Deutschland sammeln konnte. 

Kotizacija

208,00 € + 22 % DDV
Plačilo z DDV znaša 253,76 € in vključuje strokovno predavanje, reševanje praktičnih primerov z obrazložitvami, seminarsko gradivo, potrdilo o udeležbi na delavnici, prigrizke in napitke med odmori. Kotizacijo prosimo nakažite po prejetem predračunu na transakcijski račun št. 30000-0005076725 pri Sberbank d.d., najkasneje 3 dni pred izvedbo delavnice. Po delavnici vam bomo po pošti poslali račun. Zadnji rok za odjavo udeležbe je 2 dni pred izvedbo delavnice, v nasprotnem primeru vam bomo zaračunali stroške v višini 20 % kotizacije.

Fizičnim osebam nudimo 30 % popust na kotizacijo!

Prijavite se Obvesti me o naslednjem terminu >

Ugodnosti

Za prijave in plačila do 3 tedne pred izvedbo posameznega izobraževanja, vam nudimo 10 % popust, če se prijavite kot pravna oseba in 40 % popust, če se prijavite kot fizična oseba!
Ugodnosti se ne seštevajo!

Povejte naprej: